Fact checkedExpert's opinion

Wir sind der Meinung, dass Informationen über Produkte und Dienstleistungen, die für die Menschen von Nutzen sein könnten, den Verbrauchern zur Verfügung gestellt werden sollten, damit sie fundierte Entscheidungen über ihre Gesundheitsversorgung treffen können. Daher bemühen wir uns, genaue und zuverlässige Informationen bereitzustellen, indem wir mit verschiedenen Faktenprüfern zusammenarbeiten, um Artikel auf sachliche Richtigkeit, Relevanz und Aktualität zu überprüfen. Ein Team von qualifizierten und erfahrenen Faktenprüfern hat unsere Inhalte vor der Veröffentlichung auf unserer Website gründlich überprüft. Bei EHproject stützen wir uns auf die aktuellsten und seriösesten Quellen, die im Text zitiert und am Ende eines jeden Artikels aufgeführt werden. Die Inhalte werden nach der Bearbeitung und vor der Veröffentlichung auf ihre Richtigkeit überprüft.

Wie Kann Man Mit Schwarzkümmelöl Abnehmen 2024 ? Anwendung & Wirkung

by

Reviewed by Birte Weiss
Schwarzkümmelöl Abnehmen
Schwarzkümmelöl kann bei der richtigen Anwendung beim Abnehmen helfen. Photo: Dionisvera/Shutterstock

Jeder Artikel wird ohne Fremdeinwirkung erstellt. Wenn Sie über die von uns bereitgestellten Links Produkte kaufen, erhalten wir als Partner eine Provision. Um zu verstehen, wie wir Einnahmen generieren, lesen Sie bitte unseren Haftungsausschluss für Werbung.

Die Suche nach wirksamen Methoden zum Abnehmen hat zu einer Vielzahl von Ansätzen geführt, darunter auch die Erkundung natürlicher Ergänzungen wie Schwarzkümmelöl. In der heutigen Gesellschaft, in der die Bedeutung eines gesunden Gewichts und einer ausgewogenen Ernährung betont wird, interessieren sich viele Menschen für potenzielle Vorteile von natürlichen Produkten. Schwarzkümmelöl wird oft mit der Fähigkeit in Verbindung gebracht, die Fettverbrennung zu unterstützen und den Stoffwechsel anzuregen. Dieses Öl enthält nicht nur Vitamine und Mineralstoffe, sondern wird auch für seine entzündungshemmenden Eigenschaften geschätzt. In einer Welt, die oft von Abnehmtabletten und spezialisierten Diäten dominiert wird, suchen Menschen vermehrt nach natürlichen Alternativen. Diese Einleitung wirft einen Blick auf die potenziellen Vorteile von Schwarzkümmelöl beim Abnehmen und hebt die Bedeutung von natürlichen Lebensmitteln, Gemüse und Obst hervor, während es auch die Rolle von Nahrungsergänzungsmitteln bei der Fettverbrennung und der Anregung des Stoffwechsels beleuchtet.

Ist Schwarzkümmel gut für Abnehmen?

Es gibt begrenzte Hinweise darauf, dass Schwarzkümmelöl möglicherweise den Stoffwechsel beeinflusst, aber die Wirksamkeit für die Gewichtsabnahme ist unklar. Ein gesunder Lebensstil mit ausgewogener Ernährung und Bewegung bleibt entscheidend. Vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln ist es ratsam, einen Gesundheitsdienstleister zu konsultieren.

Was Ist Schwarzkümmelöl? 

Schwarzkümmelöl[1] wird aus den Samen der Schwarzkümmelpflanze (Nigella sativa) gewonnen, die auch als Echtes Schwarzkümmel oder Gewürzschwarzkümmel bekannt ist. Die Pflanze stammt aus Südwestasien und ist in der traditionellen Medizin vieler Kulturen weit verbreitet. Das Öl hat eine lange Geschichte als Heilmittel und wird auch in der Küche für seinen charakteristischen Geschmack verwendet.

Schwarzkümmelöl enthält eine Vielzahl von bioaktiven Verbindungen, darunter Thymoquinon, das für seine entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften[2] bekannt ist. Es wird in verschiedenen Kulturen als Nahrungsergänzungsmittel eingesetzt, da ihm verschiedene gesundheitliche Vorteile zugeschrieben werden. Dazu gehören potenzielle positive Wirkungen auf das Immunsystem, die Atemwege und den Stoffwechsel.

Welche Inhaltsstoffe Hat Schwarzkümmelöl?

Schwarzkümmelöl enthält eine Vielzahl von bioaktiven Verbindungen[1], die ihm seine potenziellen gesundheitlichen Vorteile verleihen. Zu den Hauptbestandteilen gehören:

  • Thymoquinon: Dies ist eine Schlüsselkomponente von Schwarzkümmelöl und wird für seine entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften geschätzt.
  • Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren: Schwarzkümmelöl enthält ungesättigte Fettsäuren, die für die Gesundheit von Herz und Gefäßen wichtig sind.
  • Vitamine: Das Öl ist reich an verschiedenen Vitaminen, darunter Vitamin A, Vitamin B (B1, B2, B3) und Vitamin E.
  • Mineralstoffe: Schwarzkümmelöl enthält Mineralstoffe wie Eisen, Kupfer, Zink und Calcium.

Wie Kann Schwarzkümmelöl Beim Abnehmen Helfen? 

Es gibt einige potenzielle Mechanismen, durch die Schwarzkümmelöl möglicherweise beim Abnehmen unterstützen kann[3], obwohl die wissenschaftlichen Beweise begrenzt sind. Hier sind einige mögliche Wege:

  • Stoffwechselanregung: Schwarzkümmelöl könnte den Stoffwechsel anregen, was zu einer erhöhten Verbrennung von Kalorien führen könnte. Dies wird auf die enthaltenen bioaktiven Verbindungen wie Thymoquinon zurückgeführt.
  • Appetitzügelung: Einige Studien[3] deuten darauf hin, dass Schwarzkümmelöl appetitzügelnde Eigenschaften haben könnte, was dazu beitragen könnte, den Kalorienverbrauch zu reduzieren.
  • Entzündungshemmung: Entzündung im Körper kann mit Gewichtszunahme in Verbindung stehen. Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Schwarzkümmelöl könnten dazu beitragen, dieses Risiko zu verringern.
  • Verbesserung des Blutzuckerspiegels: Eine stabilere Blutzuckerkontrolle kann dazu beitragen, Heißhungerattacken zu vermeiden[3] und das Gewichtsmanagement zu erleichtern. Einige Studien legen nahe, dass Schwarzkümmelöl einen positiven Einfluss auf den Blutzuckerspiegel haben könnte.

Anwendung Und Wirkung Von Schwarzkümmelöl Für Den Körper 

Anwendung Und Wirkung Von Schwarzkümmelöl Für Den Körper 
Schwarzkümmel hat viele gesundheitliche Vorteile wie Entzündungshemmung und Antioxidative Wirkung. Photo: Dionisvera/Shutterstock

Sehen wir uns die Wirkungen von Schwarzkümmel für den Körper einmal im Detail an: 

Entzündungshemmung

Schwarzkümmelöl ist bekannt für seine entzündungshemmenden Eigenschaften, insbesondere aufgrund des enthaltenen Thymoquinons. Diese Eigenschaft kann dazu beitragen, Entzündungen im Körper zu reduzieren. Entzündungen stehen mit verschiedenen gesundheitlichen Problemen in Verbindung, von Gelenkschmerzen bis zu chronischen Erkrankungen. Die Anwendung von Schwarzkümmelöl kann somit dazu beitragen, Entzündungen zu lindern und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.

Antioxidative Wirkung

Schwarzkümmelöl enthält antioxidative Verbindungen, die dazu beitragen können, Zellen vor oxidativem Stress und freien Radikalen zu schützen. Diese schädlichen Substanzen können Zellschäden verursachen und zur Entwicklung verschiedener Krankheiten beitragen. Die Anwendung von Schwarzkümmelöl kann somit dazu beitragen, die Zellen zu schützen und die allgemeine Gesundheit zu fördern.

Unterstützung Des Immunsystems 

Schwarzkümmelöl kann das Immunsystem stärken und die Abwehrkräfte des Körpers verbessern. Dies ist auf die enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe zurückzuführen, darunter Vitamin A, Vitamin C, und Zink. Allerdings kann Schwarzkümmel auch die Abwehrmechanismen des Immunsystems aktivieren[4]. Eine gestärkte Immunabwehr kann dazu beitragen, Infektionen vorzubeugen und die Gesundheit insgesamt zu fördern. Die regelmäßige Anwendung von Schwarzkümmelöl kann somit eine unterstützende Rolle für das Immunsystem spielen.

Wie Kann Man Mit Schwarzkümmelöl Abnehmen?

Einnahme als Nahrungsergänzungsmittel: Verwenden Sie Schwarzkümmelöl als Nahrungsergänzungsmittel, indem Sie es in Ihre Ernährung integrieren. Sie können es beispielsweise in Salatdressings, Smoothies oder Joghurt einrühren. Beachten Sie jedoch, dass es kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung ist.

Gesunde Ernährung: Kombinieren Sie die Einnahme von Schwarzkümmelöl mit einer ausgewogenen Ernährung[2], die reich an frischem Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und magerem Eiweiß ist. Achten Sie darauf, Kalorien in einem gesunden Bereich zu halten und unnötige Snacks zu vermeiden.

Regelmäßige körperliche Aktivität: Fördern Sie Gewichtsabnahme durch regelmäßige Bewegung. Eine Kombination aus Ausdauer- und Krafttraining kann den Stoffwechsel ankurbeln und den Gewichtsverlust unterstützen.

Wie Kann Man Mit Schwarzkümmelöl Abnehmen?
Schwarzkümmel kann durch Stoffwechselanregung und Appetitzügelung beim Abnehmen unterstützend wirken. Photo: EleniyaChe/Shutterstock

Wie Viel Schwarzkümmelöl Zum Abnehmen?

Die optimale Menge an Schwarzkümmelöl zur Unterstützung des Abnehmens kann von Person zu Person variieren, und es gibt keine allgemein festgelegte Dosierung. Es ist wichtig, sich an die empfohlene Dosierung auf der Produktverpackung zu halten oder die Anweisungen eines Gesundheitsdienstleisters zu befolgen.

In vielen Fällen wird empfohlen, mit einer niedrigen Dosis zu beginnen und die Wirkung zu beobachten. Eine typische Dosierung für Schwarzkümmelöl als Nahrungsergänzungsmittel liegt oft im Bereich von 1 bis 3 Gramm pro Tag, aufgeteilt in mehrere Portionen. Dies sollte jedoch nur als allgemeine Richtlinie betrachtet werden, und individuelle Bedürfnisse können variieren.

Welche Nebenwirkungen Hat Schwarzkümmelöl?

Obwohl Schwarzkümmelöl im Allgemeinen als sicher gilt, kann es bei einigen Personen zu Nebenwirkungen kommen. Zu den möglichen Nebenwirkungen[2] gehören:

  • Magenbeschwerden: Einige Menschen könnten Magenprobleme wie Übelkeit oder Magenschmerzen erfahren, insbesondere wenn das Öl in höheren Mengen eingenommen wird oder auf nüchternen Magen.
  • Allergische Reaktionen: Einige Menschen könnten in seltenen Fällen allergisch auf Schwarzkümmelöl reagieren. Anzeichen von Allergien können Hautausschläge, Juckreiz, Schwellungen oder Atemprobleme sein. Bei Anzeichen einer allergischen Reaktion sollte sofort medizinische Hilfe in Anspruch genommen werden.
  • Blutgerinnung: Das Thymoquinone[5] im Schwarzkümmelöl kann die Blutgerinnung beeinflussen. Personen, die blutverdünnende Medikamente einnehmen oder Blutgerinnungsstörungen haben, sollten vor der Einnahme von Schwarzkümmelöl Rücksprache mit einem Arzt halten.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Schwarzkümmelöl aufgrund seiner potenziellen entzündungshemmenden, antioxidativen und immunstärkenden Eigenschaften in der Gesundheitswelt Aufmerksamkeit erregt. In Bezug auf das Abnehmen gibt es Hinweise darauf, dass es den Stoffwechsel anregen und appetitzügelnde Effekte haben könnte. Dennoch sind die wissenschaftlichen Beweise begrenzt, und Schwarzkümmelöl sollte nicht als alleinige Lösung für die Gewichtsabnahme betrachtet werden.

Es ist entscheidend, die empfohlene Dosierung zu beachten und im Zweifelsfall Rücksprache mit einem Gesundheitsdienstleister zu halten, insbesondere für Personen mit bestehenden Gesundheitszuständen oder Medikamenteneinnahmen.

Schwarzkümmelöl kann als Nahrungsergänzungsmittel in eine ausgewogene Ernährung integriert werden,. Ein gesunder Lebensstil mit ausgewogener Ernährung und regelmäßiger körperlicher Aktivität bleibt der Schlüssel zum erfolgreichen Gewichtsmanagement,wobei Schwarzkümmelöl unterstützende Anwendungen haben kann. 

Häufig Gestellte Fragen

Ist Schwarzkümmelöl gut für den Stoffwechsel?

Ja, Schwarzkümmel kann den Stoffwechsel anregen, was grundsätzlich sehr gut ist.

Welches Schwarzkümmelöl zum Abnehmen?

Beim Schwarzkümmelöl ist es wichtig, auf gute Qualität zu achten. Am besten wäre ein Bio Öl. 

Warum nimmt man mit Schwarzkümmelöl ab?

Da der Stoffwechsel angeregt wird und das Öl auch den Appetit zügelt.

Wie lange dauert es bis Schwarzkümmelöl wirkt?

Das kann pauschal nicht gesagt werden, es hängt von der Person ab. Im Durchschnitt[2] wurden Wirkungen nach 6-12 Wochen festgestellt. 

+ 5 Sources

EHproject hat strenge Beschaffungsrichtlinien und stützt sich auf von Experten begutachtete Studien, akademische Forschungseinrichtungen und medizinische Verbände. Wir arbeiten hauptsächlich mit von Experten begutachteten Studien, um genaue Informationen zu gewährleisten. Wir vermeiden die Verwendung tertiärer Referenzen. Weitere Informationen darüber, wie wir sicherstellen, dass unsere Inhalte korrekt und aktuell sind, finden Sie in unserer Redaktionspolitik.

  1. Chrubasik-Hausmann, S. (2018). ‘Schwarzkümmel’ Available at: https://www.uniklinik-freiburg.de/fileadmin/mediapool/08_institute/rechtsmedizin/pdf/Addenda/Schwarzk%C3%BCmmel.pdf 
  2. 2. Asoom, A. (2022). Is Nigella sativa an Effective Bodyweight Lowering Agent and a Mitigator of Obesity Risk? A Literature Review. Vascular Health and Risk Management, [online] Volume 18, pp.495–505. doi:https://doi.org/10.2147/vhrm.s373702
  3. Mahdi Vajdi, Melika Darzi, Hadi Bazyar, Zahra Hajhashemy, Shirin Hassanizadeh, Karimi, A. and Askari, G. (2023). The effects of Nigella sativa on anthropometric indices: A GRADE-assessed systematic review and dose–response meta-analysis of controlled trials. Journal of Functional Foods, [online] 103, pp.105472–105472. doi:https://doi.org/10.1016/j.jff.2023.105472.
  4. Hannan, A, und co. ‘Black Cumin ( Nigella sativa L.): A Comprehensive Review on Phytochemistry, Health Benefits, Molecular Pharmacology, and Safety’ Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/34073784/ 
  5. Muralidharan-Chari V, Kim J, Abuawad A, Naeem M, Cui H, Mousa SA. Thymoquinone Modulates Blood Coagulation in Vitro via Its Effects on Inflammatory and Coagulation Pathways. Int J Mol Sci. 2016 Mar 30;17(4):474. doi: 10.3390/ijms17040474. PMID: 27043539; PMCID: PMC4848930.

ABOUT THE AUTHOR